Sanford Meisner hat in den 40-er Jahren des letzten Jahrhunderts begonnen, eine einzigartige Methode zu entwickeln und zu unterrichten, die es Spieler*innen ermöglicht, authentisch im Hier & Jetzt zu agieren über aktives ‚in Beziehung setzen’ zum oder zur Partner*in.

In the 1940s Sanford Meisner has developed a unique method, training actors and actresses to be in the moment and always stay truthfully in relationship to your partner.

real life – acting space

Mit Hilfe überschaubarer Strukturen und einfacher Übungen stellt die Methode langsam und systematisch die Fähigkeit her, die Kluft zwischen ‚real life’ und ‚acting space’ zu überwinden und die Grundeinstellung von Schauspieler*innen von ‚closed’ nach ‚open’ zu verändern. Step by step befreit sie lustvoll von der Furcht vor Kontrollverlust, so dass Schauspieler*innen lernen können, ungeachtet emotionaler Risiken, gewohnte Terrains zu verlassen und in die Offenheit und Verantwortlichkeit ihres Spiels zu gelangen.

Along simple structures and exercises this method trains to overcome the gap between ‚real life‘ ans ‚acting space‘. Step by step actors and actresses can free themselves from the fear of loosing control. Thus they will gain openness and responsability for their acting by leaving the comfort zone despite emotional risks.

Was die Trainingssessions dir in der filmschool bieten

In den Meisner Trainingssessions möchte ich euch ermöglichen, diese Methode kennen zu lernen, zu trainieren und zu vertiefen. Sie bieten eine Plattform für alle, die ‚am Ball’ bleiben wollen: Wer im Training bleibt, bleibt in der Welt der Möglichkeiten und somit beweglich und bereit für alles was kommt – Castings, Vorsprechen, Drehtage & Shootings! Eine Session umfasst 4 Stunden; für unsere Arbeit steht uns ein Set aus 2 Systemkameras inklusive Stative, Monitore und Licht zur Verfügung.

You can get to know the method at filmschool vienna, you can train it and sharpen your knowledge. The training is a platform for everyone to work continously, stay ‚on the ball‘ and be ready for castings, auditions, shootings! A session is 4 hours long, we use a set of 2 system cameras, monitors and lightning.

  • alle 2 Wochen / every two weeks
  • 4 Stunden Training, Sonntag 10:00-14:00 Uhr, Start mit 14.01.2018 / 4 hours of training, Sunday 10AM-2PM

Anmeldung bis zum Dienstag vor der jeweiligen Sonntags-Session unter office@filmschoolvienna.at
Register till Tuesday before Sundays‘ session at office@filmschoolvienna.at

Termine ab Januar 2018 / dates from JAN on
Januar            14. , 28.
Februar           11. , 25.
März               11., 25.
April               15. (Richard+Frauke)
Mai                 06. (Richard), 13. (Richard&Frauke) 27. (Frauke)
Juni                 10. (Richard und Frauke), 17. (Frauke)

Methode/method: Sanford Meisner

Dozentinnen/trainers: alternierend/alternating Frauke Steiner und Richard Youman (in Englisch)

 

  • warm up and repetition
  • objectives and activities
  • knock on the door
  • cold reading and blank scene
  • story behind and emotional preparation
  • character & Scene

Kosten/costs

1 Semester /1 semester (30 Trainingsstunden/training hours): € 300 | € 10/ Stunde/hour
2 Semester /2 semeter (60 Trainingsstunden/training hours): € 510 | € 8,50 / Stunde/hour
Du sparst € 90! you save € 90!
Einzelsession zu 4 Stunden: /single session 4 hours  € 36 | € 9 / Stunde/hour

 

Und hier unsere Angebote im PAKET, zu haben ab 26.02.2018
Short film 2“  –  Wer nur für die Kamera trainieren und sich mit Acting-Methoden weiterbilden mag, der ist bei diesem Paket gut aufgehoben.

  • 2 Semester ACTING ON CAMERA (60 Unterrichtsstunden)
  • 2 Semester MEISNER-TECHNIQUE (60 Trainingsstunden)
    Für € 1200 (€ 10 / Stunde)                 Du sparst € 150!

„feature film“ – Wer mehr Film braucht, dem bietet diese Paket umfassend Training, Weiterbildung, Projekt und Betreuung im Filmbereich.

  • 2 Semester ACTING ON CAMERA (60 Unterrichtsstunden)
  • 2 Semester MEISNER TECHNIQUE (60 Trainingsstunden)
  • 5 COACHINGS im Bereich Film (5 Stunden)
    Für € 2300 (€ 11,5 / Stunde)              Du sparst € 225!

„feature film & techniques“ – Hier ist aufgehoben, wer den ganzen Technik-Bereich zusammenpacken will.

  • 2 Semester ACTING ON CAMERA (60 Unterrichtsstunden)
  • 2 Semester BODY WORK (60 Unterrichtsstunden)
  • 2 Semester VOICE TRAINING (60 Unterrichtsstunden)
  • 2 Semester IMPROV TECHNIQUE (60 Unterrichtsstunden)
  • 2 Semester Meisner TECHNIQUE (60 Trainingsstunden)
  • Für € 3600 (€ 12 / Stunde)                 Du sparst € 270!